02452 9671168

buero@werkbank-hs.de

Workshop - Personal in den Niederlanden

WORKSHOP

Wegen der enormen Menge an Regeln und der erheblichen Unterschiede zwischen der niederländischen und deutschen Gesetzgebung ist es für deutsche Arbeitgeber häufig schwierig, ihren Weg durch diesen Wirrwarr an Regelungen zu finden. Über die rechtlichen Unterschiede hinaus sind interkulturelle Unterschiede und Employer Branding Themen vorhanden, die man bei Mitarbeiteranwerbung und Einstellung beachten sollte.
Um diesen Bedarf zu erfüllen, organisieren FF Legal und Thinking Marketing den Workshop Personal in den Niederlanden finden und binden. Anhand des 4-Phasen-Kreislaufes werden die unterschiedlichen Themen, häufig vorkommenden Situationen und Fettnäpfchen erklärt.
Es gibt ausreichend Gelegenheit, eigene Praxiserfahrungen zu teilen und bereits vorhandene Fragen zu stellen. Auch wird ein Unternehmer seine Erfahrungen im Deutsch-Niederländischen Bereich teilen.

ZIELGRUPPE

Dieser Workshop eignet sich ausgezeichnet für in Deutschland ansässige Arbeitgeber, die Personal aus den Niederlanden einstellen möchten oder die bereits mit Arbeitnehmern in oder aus den Niederlanden arbeiten. Sie erweitern einerseits Ihr Wissen über die Rechtsvorschriften in den Niederlanden und andererseits Ihr Verständnis für die Niederländer im Allgemeinen. Beide werden der Zusammenarbeit zugutekommen.

WO, WANN UND WIE

ORT: WERKBANK COWORKING - HOCHSTRASSE 100, 52525 HEINSBERG
DATUM: 07.05.2020 19.00-21.00UHR
TEILNEHMERZAHL: MAX. 15 PERSONEN
TEILNAHMEGEBÜHR: € 149 PRO PERSON (ZZGL. 19% MWST)
INKL. GETRÄNKE UND KLEINER IMBISS
ANMELDUNG: BIS ZUM 30. APRIL 2020 PER E-MAIL AN FASSBENDER@FFLEGAL.DE

Veranstalter

Gerdi Faßbender-Feiter / FF-Legal


E-Mail: Fassbender@fflegal.de

Preis pro Ticket: € 149,- € (zzgl. 19% MwSt.)